Marketingpläne für ein Kaffeehaus

Die Eröffnung des besten Kaffeehauses diesseits des Mississippi war nur der Anfang. Jetzt müssen Sie das Wort herausbringen. Hier kommt ein gut durchdachter Marketingplan ins Spiel. Die Vermarktung eines Unternehmens umfasst in der Regel Werbung, Mundpropaganda und Werbeideen. Durch die Kombination jedes dieser Elemente wird sichergestellt, dass Sie so viele potenzielle Kunden wie möglich erreichen.

Zeichen

Stellen Sie jeden Morgen ein tragbares A-Rahmen-Schild vor Ihr Café, um die Leute daran zu erinnern, dass Sie dort sind. Das Ändern der Farben auf dem Schild, das Hinzufügen von Luftballons und Luftschlangen aus Krepppapier wird weiterhin die Aufmerksamkeit der vorbeifahrenden und vorbeigehenden Personen auf sich ziehen.

Werbewerkzeuge

Verwenden Sie Werbemittel. Werbetools sorgen dafür, dass Kunden das Versprechen einer Belohnung erhalten. Beispiele für Werbemittel sind eine kostenlose Tasse Kaffee für jeweils 10 gekaufte Produkte, eine Schlüsselanhängerkarte, mit der der Kunde bei Anzeige einen Rabatt von 10 Prozent erhält, und kostenlose Kaffeetassen mit Ihrem Logo für diejenigen, die sie erhalten Besuchen Sie den Laden drei Monate lang mindestens dreimal pro Woche.

Werbung

Platzieren Sie strategisch zeitgesteuerte Anzeigen in Zeitungen, Radiosendern und Fernsehspots. Verwenden Sie die Anzeigen, um für eine spezielle Kaffeemischung zu werben oder um die Tatsache, dass Sie in Ihrem Café kostenloses WLAN anbieten. In jeder Anzeige oder Ankündigung wird angegeben, dass die Erwähnung der Anzeige einen Rabatt von zehn Prozent auf den Kauf erhält. Auf diese Weise können Sie verfolgen, welche Anzeigen erfolgreich sind und welche nicht, wenn Mitarbeiter in einem Notizbuch aufzeichnen, auf welche Anzeige sich die Kunden beziehen, wenn sie ihren Rabatt erhalten.

Gestempelte Artikel

Lassen Sie das Logo des Coffeeshops auf Kaffeetassen, Kugelschreiber, Untersetzer und andere Artikel stempeln, die der Shop zum Verkauf und kostenlos anbietet. Jede Tüte gemahlenen Kaffee sollte in einen mit dem Firmenlogo gestempelten Folienbeutel gelegt werden und jede Packung, in die Gebäck am Point of Sale gelegt wird, sollte mit dem Firmenlogo gestempelt werden.

Uniformen

Lassen Sie die Mitarbeiter Hemden mit dem Firmenlogo tragen. Die Hemden sollten den Mitarbeitern kostenlos zur Verfügung gestellt werden, damit sie sie während ihrer Schicht tragen können. Ähnliche Hemden von höherer Qualität werden im Coffeeshop zum Verkauf angeboten.

k├╝rzliche Posts