Formen des Einzelbesitzes

Ein Einzelunternehmen ist die einfachste Art von Geschäft. Daher ist es üblich, dass viele Menschen ihr eigenes Unternehmen gründen. Ein Einzelunternehmen ist jedoch ein riskantes Unterfangen, da der persönlichen Haftung keine Grenzen gesetzt sind. In einem Einzelunternehmen gibt es keine rechtliche Trennung zwischen Geschäftstätigkeit und Leben und Finanzen des Geschäftsinhabers. Es gibt viele Formen des Einzelunternehmens.

Grundlegendes Einzelunternehmen

Die einfachste und grundlegendste Form einer Einzelfirma erfordert in der Regel wenig bis gar keine Formalitäten. Ohne die offizielle Gründung einer separaten und neuen Einheit, wie z. B. einer Gesellschaft, ist der rechtliche Name Ihres Unternehmens derselbe wie Ihr eigener Name, da Sie im Wesentlichen das gesamte Unternehmen sind. Die Produkte oder Dienstleistungen, die Sie an die Öffentlichkeit verkaufen, wirken sich auf Ihr persönliches Einkommen und Ihre Steuern aus. Dies ist der einfachste Weg, ein Unternehmen zu gründen und zu betreiben. Wenn die Leute das Geschäft bezahlen, bezahlen sie Sie direkt.

Geschäfte machen wie

Ein "Doing Business as" (DBA) -Geschäft ist eine Form des Einzelunternehmens. Während die rechtlichen Auswirkungen eines DBA die gleichen sind wie bei einem Einzelunternehmen, kann das Unternehmen mit der Öffentlichkeit unter einem anderen Namen als dem des Eigentümers interagieren. Dies verleiht dem Unternehmen ein formelleres Erscheinungsbild, obwohl es keine tatsächliche Trennung zwischen dem Unternehmen und dem Eigentümer gibt. In vielen Fällen erfordert ein DBA einen zusätzlichen Schritt, um den operativen Namen des Unternehmens festzulegen. Je nach Bundesland müssen Sie den DBA-Namen beim Außenminister, beim County Clerk oder bei einer anderen offiziellen Stelle registrieren. Einige Staaten, wie South Carolina, verlangen ab Juli 2010 keine Registrierung, um unter einem neuen Namen zu operieren. Sie können normalerweise Bankkonten unter dem Namen des DBA eröffnen, damit das Unternehmen Schecks akzeptieren kann, die auf den Firmennamen ausgestellt sind, anstatt der Name des Besitzers. Dies ist eine gängige Form des Einzelunternehmens.

Formen des Einzelbesitzes

Ein Einzelunternehmen ist eine Art von Unternehmensstruktur, die für viele Arten von Unternehmen gilt. Eine Musikband kann beispielsweise eine Zahlung für Unterhaltungsdienste von einer Einrichtung erhalten. Die Band kann als Einzelunternehmen unter einem der Namen des Bandmitglieds tätig sein. Ein Babysitter kann Zahlungen für Dienstleistungen erhalten, die direkt auf seinen Namen in bar oder per Scheck zu zahlen sind. Dies ist auch eine Form des Einzelunternehmens. Kunst- und Handwerksbetriebe wie Schmuckhersteller oder Töpfer können ihre Produkte unter ihrem eigenen Namen oder dem eines DBA an die Öffentlichkeit verkaufen. Dies sind andere Formen des Einzelunternehmens.

k├╝rzliche Posts