Abgleich eines Kontoauszugs

Fehler passieren jeden Tag und es ist keine Überraschung, dass eine Bank oder Sie einen Fehler in Bezug auf ein Bankkonto machen. Eine Bankabstimmung beseitigt Fehler, indem Sie Ihre Bücher durcharbeiten und Transaktionen vom Bankkonto bestätigen. Dies zeigt Ihnen, dass die Dollarbeträge korrekt sind, dass alle Schecks verarbeitet wurden und dass der Betrag in Ihren Büchern mit dem Betrag übereinstimmt, den die Bank auf Ihrem Bankkonto angegeben hat.

1

Passen Sie den Saldo gemäß dem Kontoauszug an. Dies beinhaltet das Hinzufügen von Einzahlungen während des Transports, das Subtrahieren von ausstehenden Schecks und das Hinzufügen oder Subtrahieren von Bankfehlern. Transiteinlagen sind Beträge, die vom Unternehmen erfasst, aber noch nicht in den Büchern der Bank vermerkt sind. Ausstehende Schecks sind Schecks, die das Unternehmen bereits in seinen Büchern erfasst, aber nicht eingelöst hat. Das Addieren oder Subtrahieren von Bankfehlern hängt davon ab, ob der Fehler das Bankkonto addiert oder subtrahiert.

2

Passen Sie den Saldo gemäß den Büchern der Unternehmen an. Dies beinhaltet den Abzug von Bankgebühren, Gebühren für unzureichende Mittel und Gebühren für den Scheckdruck. Dies beinhaltete auch das Hinzufügen von Zinserträgen oder von der Bank eingezogenen Schuldverschreibungen. Dann muss das Unternehmen Fehler in seinen Büchern hinzufügen oder entfernen.

3

Vergleichen Sie den Betrag in Schritt 1 mit dem Betrag in Schritt 2. Diese Beträge sollten gleich sein. Wenn sie nicht gleich sind, gibt es immer noch Fehler, die abgeglichen werden müssen.

k├╝rzliche Posts